Die Konzerte unter der Patronanz der
Wiener Philharmoniker 2017

Sinfonia Christkönig
Dirigent: Eduard Matscheko

Sonntag, 15. Oktober 2017, 16:00 Uhr

Franz Schubert
Ouvertüre zur Oper „Fierrabras“, D 796

Benjamin Britten
Violinkonzert in d-Moll, Op. 15
Solist: Rainer Honeck, Konzertmeister der Wiener Philharmoniker

Franz Schubert
Sinfonie in h-Moll – „Die Unvollendete“, D 759

 

Sonntag, 21. Mai 2017, 16:00 Uhr

Till Alexander Körber
„Blüh auf, zertretnes Leben“, Uraufführung
Kantate für Hohe Stimme und Kammerorchester
Solistin: Martha Matscheko, Sopran

Camille Saint-Saens
Konzert für Violoncello und Orchester in a-Moll, Op. 33
Solist: Robert Nagy, Solocellist der Wiener Philharmoniker

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 40 in g-Moll, KV 550

 

Sonntag, 25. Juni 2017, 16:00 Uhr

Joseph Haydn
Oratorium „Die Schöpfung“
für Soli, Chor und Orchester

Ilia Vierlinger, Sopran
Jan Petryka, Tenor
Albert Pesendorfer, Bass

Chor & Sinfonia Christkönig